Qutenza Pflaster Behandlung

29 de Mai de 2023

Diese innovative topische Therapie zielt darauf ab, Schmerzen auf nicht-invasive und effektive Weise zu lindern.

Was ist das Qutenza Pflaster?

Das Qutenza Pflaster ist eine topische Behandlung mit 8% Capsaicin, einem Wirkstoff, der in scharfen Chilischoten vorkommt. Capsaicin wirkt auf die Nervenfasern, die für die Übertragung von Schmerzsignalen verantwortlich sind, und blockiert vorübergehend die Weiterleitung dieser Signale an das Gehirn. Dies führt zu einer Schmerzlinderung im behandelten Bereich.

Verwendung des Qutenza Pflasters

Das Qutenza Pflaster ist indiziert für die Behandlung von neuropathischen Schmerzen, insbesondere bei Patienten mit postherpetischer Neuralgie als höchster Empfehlung (anhaltende und behindernde Restschmerzen nach Abklingen der Gürtelrose) und anderen Erkrankungen, die neuropathische Schmerzen verursachen, wie z.B. diabetische periphere Neuropathie oder traumatische Nervenverletzungen.

Vorteile der Behandlung

Schmerzlinderung: Das Qutenza Pflaster bietet eine deutliche Schmerzlinderung für Patienten mit neuropathischen Schmerzen.
Nicht-invasive Behandlung: Im Gegensatz zu anderen Behandlungen, wie z.B. Nervenblockaden oder Operationen, ist das Qutenza Pflaster eine nicht-invasive topische Therapie, die direkt auf die Haut aufgetragen wird.
Langanhaltende Wirkung: Die schmerzlindernde Wirkung des Qutenza Pflasters kann bis zu 12 Wochen anhalten und ermöglicht so eine längere Schmerzlinderung.
Wenige Nebenwirkungen: Das Qutenza Pflaster hat im Allgemeinen nur wenige Nebenwirkungen. Die häufigste ist ein brennendes Gefühl oder eine Rötung an der Anwendungsstelle, die normalerweise nach kurzer Zeit wieder verschwindet.

Qutenza Fußpflaster Behandlung

Woher weiß ich, ob ich ein Kandidat für diese Behandlung bin?

Die Behandlung mit dem Qutenza Pflaster kann für Patienten geeignet sein, die unter neuropathischen Schmerzen leiden und bei denen herkömmliche Behandlungen wie orale Analgetika, Antidepressiva oder Antikonvulsiva keine Linderung gebracht haben. Unsere Spezialisten in der Clínica San Román werden Ihren Fall beurteilen und feststellen, ob diese Behandlung die beste Option für Sie ist.

Fazit

In der neuen Schmerzabteilung der Clínica San Román sind wir ständig bemüht, innovative und wirksame Behandlungen anzubieten, um die Lebensqualität unserer Patienten zu verbessern. Die Behandlung mit dem Qutenza Pflaster ist eine gute therapeutische Option für Menschen, die unter neuropathischen Schmerzen leiden und nach einer nicht-invasiven und effektiven Alternative zur Schmerzlinderung suchen. Für weitere Informationen oder um einen Beratungstermin zu vereinbaren, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team von Fachleuten wird sich gerne um Ihre Bedürfnisse kümmern und Ihnen helfen, die beste Lösung für Ihren speziellen Fall zu finden.

Aktie

Verwandte Beiträge

Infiltraciones en la Rodilla

Knie-Injektionen: Alles, was Sie wissen müssen

Knieinjektionen sind eine gängige Behandlung zur Schmerzlinderung und Verbesserung der Gelenkfunktion bei Patienten mit verschiedenen Erkrankungen wie Arthrose oder Sportverletzungen. In diesem Artikel finden Sie