Die Fußpflege für ältere Menschen ist wichtig für ihre Gesundheit.

5 de Februar de 2020

Die Fußpflege für ältere Menschen ist wichtig für ihre Gesundheit. Oft kann die Pflege Ihrer Füße Probleme verhindern, die schließlich zu Krankheiten führen können, die Ihre Mobilität beeinträchtigen.

 

Häufige Fußprobleme bei älteren Menschen

Jüngsten Studien in der Podologie zufolge ist Osteoarthritis oder Arthritis die Ursache für 75% der Probleme von Menschen über 65. Fettleibigkeit, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen können ebenfalls zu Fußproblemen führen, da sie Veränderungen verursachen, die das Gangbild verändern, Beschwerden hervorrufen usw. Häufige Probleme bei älteren Menschen sind Schwielen(Keratopathien), Nageldystrophien(Nagelverformungen), eingewachsene Zehennägel undPilzinfektionen.

 

 

Um schwerwiegende Eingriffe zu vermeiden, ist es wichtig, regelmäßig zum Podologen zu gehen, um Anomalien zu erkennen und bereits im Frühstadium eine angemessene Behandlung zu erhalten.

 

vertrauen sie medizinischen informationen stempel clinica san romanArtikel erstellt von Clínica San Román

Datum der Veröffentlichung: 21-11-2017

Überarbeitungsdatum: 7-02-2020

 

 

Aktie

Verwandte Beiträge

Infiltraciones en la Rodilla

Knie-Injektionen: Alles, was Sie wissen müssen

Knieinjektionen sind eine gängige Behandlung zur Schmerzlinderung und Verbesserung der Gelenkfunktion bei Patienten mit verschiedenen Erkrankungen wie Arthrose oder Sportverletzungen. In diesem Artikel finden Sie