logo unidad del dolor clínica san roman

Blockade von myofaszialen Syndromen: eine innovative Lösung für die Schmerzbehandlung

19 de Mai de 2023

Blockade von myofaszialen Syndromen

Dieser innovative Therapieansatz zielt darauf ab, chronische Schmerzen zu lindern und die körperliche Funktion unserer Patienten mit generalisierten und/oder spezifischen Muskelschmerzen zu verbessern.

 

Was sind myofasziale Syndrome?

Myofasziale Syndrome sind schmerzhafte Erkrankungen der Muskeln und des Bindegewebes, der so genannten Faszien. Diese Erkrankungen können sich als Triggerpunkte, überempfindliche und schmerzhafte Bereiche in den Faszien oder Muskeln manifestieren. Myofasziale Schmerzen können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden, wie z.B. Stress, Muskelverspannungen, Verletzungen oder auch längere Inaktivität.

 

Was ist die Blockade myofaszialer Syndrome?

Die Blockade von myofaszialen Syndromen ist ein minimal-invasiver Eingriff, der in unserer Klinik durchgeführt wird, mit dem Ziel, die Schmerzen zu lindern und die Funktionalität der betroffenen Muskeln zu verbessern. Bei dieser Technik werden Lokalanästhetika und/oder entzündungshemmende Medikamente in die Triggerpunkte injiziert, was eine Schmerzlinderung und Muskelentspannung ermöglicht.

 

Vorteile der Behandlung

Schmerzlinderung: Die Blockierung von myofaszialen Syndromen lindert chronische Schmerzen und verbessert so die Lebensqualität unserer Patienten.
Verbesserte Mobilität: Durch die Entspannung der Muskeln und die Verringerung der Spannung in den Faszien kann diese Behandlung die Mobilität und die körperliche Funktion verbessern.
Schnelle Genesung: Da es sich um einen minimal-invasiven Eingriff handelt, ist die Genesungszeit kurz, so dass die Patienten ihre täglichen Aktivitäten schnell wieder aufnehmen können.
Vorbeugung von zukünftigen Komplikationen: Durch eine wirksame Behandlung myofaszialer Schmerzen können langfristige Komplikationen wie Muskelfunktionsstörungen oder eine Beeinträchtigung der Lebensqualität verhindert werden.

 

Woher weiß ich, ob ich ein Kandidat für diese Behandlung bin?

Die Blockade von myofaszialen Syndromen kann für Patienten geeignet sein, die unter chronischen Schmerzen leiden und bei denen herkömmliche Behandlungen wie Physiotherapie, Massage oder Medikamente keine Linderung gebracht haben. Unsere Spezialisten in der Clínica San Román werden Ihren Fall beurteilen und feststellen, ob dieses Verfahren die beste Option für Sie ist.

In der Clínica San Román sind wir ständig bemüht, innovative und wirksame Behandlungen anzubieten, um die Lebensqualität unserer Patienten zu verbessern. Die Blockade von myofaszialen Syndromen stellt eine neue therapeutische Option für Menschen dar, die unter chronischen Schmerzen leiden und nach Erleichterung und einem erfüllteren Leben sowie der Fortsetzung ihrer bisherigen körperlichen Aktivität suchen. Für weitere Informationen oder um einen Beratungstermin zu vereinbaren, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Aktie

Verwandte Beiträge